Das Original von Stairmaster heißt Gauntlet. Man findet sie auch mit den Bezeichnungen StepMill, StairMill oder ClimbMill in den Fitnessclubs: „die Treppe“ – eine rotierende Treppenmaschine im Ausdauergerätebereich.  

In den letzten Jahren hat kein anderes Cardio-Gerät seine Beliebtheit bei den Trainierenden mehr gesteigert und ist kein anderes Ausdauergerät mehr ins Rampenlicht gerückt, wie der Treppensteiger.

Das erste Modell kam 1988 durch Stairmaster auf den Markt und feiert somit in 2018 seinen 30-jährigen Geburtstag. In den darauf folgenden Jahrzehnten nahm die Popularität durch den Einsatz von Crosstrainern und verbesserter Laufbandtechnologien ab. Aufgrund der unbestreitbaren Vorteile des Treppensteigens, populären Trainingsmethoden und der wachsenden Multimediapräsenz ist „die Treppe“ wieder in den Fokus der Fitnesstreibenden gelangt. Neben der aeroben und anaeroben Konditionierung, der Kräftigung der Bein- und Gesäßmuskulatur wird auch die Rumpfmuskulatur gefordert.

Der Treppensteiger ist als Kalorienkiller zeitsparend, er kann als Einzelstation oder im Rahmen eines HIIT-Trainings verwendet werden.

Unter dem Hashtag #stairmonster finden sich auf Twitter und Instagram tausende Einträge, mit denen Benutzer ihre Errungenschaften posten. Das Treppensteigen zählt zu den härtesten Herausforderungen im Ausdauergerätebereich, dennoch sind die Geräte auch für Einsteiger geeignet: bei der langsamsten Geschwindigkeit sind 24 Stufen / Minute zu meistern.

Neben der Anpassung der Geschwindigkeit – max 162 Stufen / Minute – sind weitere Progressionsstufen möglich: der Trainierende kann größere Schritte machen oder ein Zusatzgewicht ( Kurzhantel, Gewichtsscheibe, Gewichtsweste ) verwenden.

So ist es nicht verwunderlich, dass der Gauntlet durch seine Vielseitigkeit den Weg in die Trainingsplanung von Läufern, Bodybuildern, Fitness- Neulingen und Fortgeschrittenen, Jungen und Älteren gemacht hat.  Mit seinen Vorteilen und seiner Fähigkeit, ein so breites Publikum anzusprechen, sollte die Popularität „der Treppe“ auf absehbare Zeit anhalten.