Wandern in freier Natur stärkt die Kondition und hält den Körper jeder Altersgruppe länger fit.

Zur Jahreszeit passende Funktionskleidung und bequeme Wanderschuhe angezogen und los geht‘s. Theoretisch – denn nicht immer spielt das Wetter mit und oft fehlt unter der Woche die Zeit, um hinaus ins Grüne zu gehen. Hier kommt der Star Trac Trail Hiker wie gerufen: Mit seinen speziellen Features bietet er Deinen Kunden ein natürlich wirkendes Wandergefühl.

Star Trac Trail Hiker: Outdoor-Wandern jetzt auch Indoor erleben

In Aufbau und Funktionsweise unterscheidet sich der Trail Hiker durch seinen zweigeteilten Laufgurt erheblich von herkömmlichen Laufbändern. Er simuliert perfekt die typischen Bewegungen beim Wandern und vermittelt so echtes Wandergefühl. Der Trail Hiker ist der ideale Trainingspartner für ambitionierte Wanderer. Der Star Trac Trail Hiker wird Deine Mitglieder begeistern und Dir Neukunden aus dem Kreis der Outdoor-Wanderer generieren.

  1. Wandertraining im Studio bei jedem Wetter

März bis Oktober ist die beliebteste Zeit zum Wandern. Wer im Wandern mehr sieht als bloßes Spazierengehen in der Natur, weiß, wie wichtig regelmäßiges Wandertraining ist. Es erhält die Kondition und bereitet darüber hinaus auf die neue Wandersaison sowie anspruchsvollere Wandertouren vor. Wie ärgerlich, wenn dann das Wetter einen Strich durch die Trainingsplanung macht. Gerade Regen oder sommerliche Rekordtemperaturen verwandeln Wanderlust rasch in Wanderfrust. Mit dem Star Trac Trail Hiker trainieren Deine wanderbegeisterten Kunden wetterunabhängig.

  1. Besondere Features extra fürs Wandertraining

Der Trail Hiker ist mit speziellen Features für das optimale Wandertraining versehen. Was sofort auffällt: zwei parallele Laufflächen statt einer. Beide Laufflächen funktionieren unabhängig voneinander und mittels einer besonderen Mechanik, also nicht per Hydraulik. Deine Kunden können sich ihre Geschwindigkeit und Steigung nach ihren persönlichen Wünschen einstellen. Eine Stopp-Taste sowie Handpulssensoren sind ebenfalls vorhanden. Die Kombination der Laufflächen mit den neuartigen Bewegungsarmen lässt beim Benutzen des Trainingsgerätes im Nu Wanderfeeling aufkommen. Während des Trainings können Deine Kunden sogar den Trail Hiker via Open Hub mit ihrer Apple Watch verbinden, um zum Beispiel live ihre Herz-Kreislauf-Werte zu überprüfen.

  1. Optimales Ganzkörpertraining

Das Training auf dem Star Trac Trail Hiker beansprucht sämtliche zum Wandern relevanten Muskelgruppen gleichzeitig. Obwohl leicht bedienbar und gelenkschonend, fordert das Gerät den Körper. Neben intensivem Muskeltraining erfährt auch das Herz-Kreislauf-System positive Trainingseffekte. Die Trainingsergebnisse entsprechen praktisch denen einer Wanderung durch die freie Natur – bis auf diesen Unterschied: Dein Kunde befindet sich statt draußen auf einem Wanderweg bei Dir im Fitnessstudio.

  1. Schneller Gewicht reduzieren durch doppelten Kalorienverbrauch

Außer passionierten Wanderern werden auch viele Deiner übrigen Kunden den Star Trac Trail Hiker lieben. Abgesehen davon, dass er als Neuheit ohnehin eine spannende Abwechslung in Deiner Trainingslandschaft bedeutet, bietet er einen weiteren Vorzug: Das Training auf dem Trail Hiker verbrennt bei derselben Geschwindigkeit und bereits ohne Steigung circa doppelt so viele Kalorien als das Training auf einem normalen Laufband.

  1. Das Fitnessgerät, auf das jeder will: der Star Trac Trail Hiker

Biete Deinen Kunden mit dem Star Trac Trail Hiker ein erprobtes und erfolgreich auf Langlebigkeit getestetes Trainingsgerät. Seine hohe Effizienz im Muskel- und Cardio-Training wird Deinen Kunden gefallen, weitere Mitglieder gewinnen und den guten Ruf Deines Fitnessstudios stärken.